ActiDes Dent – Wassersicherheit für Zahnärzte

Keime in Zahnarztpraxen – Mit ActiDes effizient Hygienepläne umsetzen

Die Wasserhygiene und das damit verbundene Hygienemanagement stellt in der Praxis ein Problem für jeden Zahnarzt dar. Die fortschreitende Verkeimung, speziell der Behandlungseinheiten, ist mit klassischen Methoden nicht aufzuhalten. Brutstätte für Keime wie Pseudomonas ist dabei der Biofilm. Sichtbar wird die Entstehung des Biofilms durch eine bräunliche Verfärbung der Silikonschläuche. Zu diesem Zeitpunkt sind die Keime bereits verbreitet. Diese Entwicklung muss schnell wirksam bekämpft und dauerhaft verhindert werden. Dies erfordert ein nachhaltiges Hygienemanagement mit effektiven Methoden.

weiterlesen

Der Wirkstoff Natriumhypochlorit ist dafür ideal, indem er zentral in das Wasserversorgungssystem eindosiert wird. Auf diese Weise ist die gesamte Praxis mit entkeimtem Wasser versorgt, ein Eingriff in die Behandlungseinheiten erfolgt normalerweise nicht. Die Dosierung erfolgt entsprechend den Vorgaben der Trinkwasserverordnung.
Die dauerhafte Zudosierung baut vorhandenen Biofilm in allen wasserführenden Bauteilen inkl. Mikromotoren, Turbinen usw. zuverlässig ab und verhindert die Neubildung. Keime in Zahnarztpraxen wie Pseudomonas aeruginosa und Legionellen werden im Warm- und Kaltwasser bekämpft und abgetötet.
Dies führt kurz- und langfristig zum höherem Schutz für Ihre Patienten und Ihr Praxisteam.

Weitere Vorteile für Ihre Praxis:

  • Keine Stillstandzeiten für die Entkeimung der Behandlungseinheiten, d.h. dauerhafte Verfügbarkeit
  • Erleichtertes Hygienemanagement
  • Einfache Erfolgskontrolle
  • Verringerter Personalaufwand 
  • Der Wirkstoff Natriumhypochlorit ist in der verwendeten Konzentration nicht als Gefahrgut eingestuft
  • Keine Einstufung als Gefahrgut, daher einfache Lagerung, Transport und Anwendung
  • Keinerlei Auflagen zur Entsorgung
  • Materialverträglichkeit

Weitere Informationen zu den Themen Biofilm und Wasseraufbereitung

 

Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

 

Wassersicherung in Zahnarztpraxen

Referenzen Zahnärzte

In über 10 Jahren Unternehmensgeschichte hat ActiDes bereits mit vielen renomierten Zahnärzten zusammengearbeitet. Zahlreiche Wasserbeprobungen, Akutspülungen und Wasseraufbereitungsanlagen sorgen für keimfreies Trinkwasser innerhalb der Praxisräumlichkeiten.

Mehr erfahren

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne!

testimonial

Jetzt kostenfrei anrufen:

0800 - 4044667

seit 2004

Ihre Vorteile!

  • Zuverlässige Wasserentkeimung
  • Schnelle & preiswerte Lösungen
  • Zufriedene Kunden
  • Geld-zurück-Garantie


*Pflichtfelder

Unsere Leistungen

Wasserbeprobung

Legionellen sind eine der häufigsten Ursachen für eine Verkeimung von Trinkwasser. Diese und andere Keime können bei zu hoher Konzentration im Trinkwasser zu schwerwiegenden gesundheitlichen Schäden führen. Daher schützt eine Wasserbeprobung die Gesundheit aller Endverbraucher.

Mehr erfahren

Akutspülung

Wie lassen sich Legionellen und andere Keime effektiv bekämpfen? Diese Frage stellt sich immer häufiger, denn die Zahlen von Verkeimungen mit Legionellen und anderen Keimen steigen jährlich. Dabei gibt es viele Methoden, akute Verkeimungen im Wasser zu verhindern und zu bekämpfen. Erfahren sie mehr über ActiDes Akut+.

Mehr erfahren

Wassersicherung

Biofilm ist eine dünne Schleimschicht aus Mikroorganismen, die sich an problematischen Stellen des Leitungssystems festsetzt. Im diesem Biofilm können sich Bakterien und Keime einnisten und das Trinkwasser kontaminieren. Diesen Biofilm zu entfernen trägt maßgeblich zur Qualität des Trinkwassers bei.

Mehr erfahren

Interessante Links – das könnte sie interessieren

Warum sind Wassertests sinnvoll?

Ein Wassertest ist der erste Schritt zu einer erfolgreichen Behandlung von Bakterien und Keimen im Trinkwassersystem. Doch wer benötigt eigentlich einen Wassertest?

Mehr erfahren

Wie kommen Legionellen ins Trinkwasser?

Immer wieder stehen Legionellen im Trinkwasser im Focus der Öffentlichkeit. ActiDes liefert alle wichtigen Informationen zu ihren Risiken und Lösungen für Legionellen im Trinkwasser.

Mehr erfahren

Wie funktioniert eine Wasseranalyse?

Eine Wasseranalyse mit vorgegangener Wasserprobe ist die Basis für unbeschwerten Trinkwassergenuss. Doch wie läuft eine Wasseranalyse bzw. eine Wasserprobe genau ab?

Mehr erfahren

Wo ist Wasseraufbereitung notwendig?

Gründe für eine Wasseraufbereitung gibt es viele. Mangelnde Trinkwasserhygiene fördert Legionellen und andere Verkeimungen und kann zu gesundheitlichen Problemen führen.

Mehr erfahren

Was ist eine Chemische Desinfektion?

Die chemische Desinfektion ist eine Methode zur Sicherung der Trinkwasserqualität. Jedoch gibt es unterschiedliche Möglichkeiten zur Chemischen Desinfektion und somit Aufbereitung des Trinkwassers.

Mehr erfahren